Auf Facebook teilen:

Im Juli war es wieder soweit. Unser Zeltlager fand auch 2017 wieder statt. Diesesmal allerdings nicht klassich im Zelt, sondern in den Räumlichkeiten der Feuer- und Rettungswache Hürth. Neben dem Besuch von Rewe Richrath Geschäftsführer Peter Richrath und dem 1. stellvertrettenden Bürgermeister Peter Prinz, die sich Zeit nahmen, um zu schauen, was wir "MINIS" so machen, kam uns am Samstag unser Ehrenmitglied Rudolf Kusch besuchen und hatte, zur Freude aller Kinder und Betreuer, einen Eiswagen im Gepäck. Vom Rewe Richrath Geschäftsführer Peter Richrath gab es sogar noch eine großzügige Spende. Nach einer ausgiebigen Wasserschlacht wurde dann abends noch mit allen Kindern gegrillt. Sonntags ging es dann in aller Frühe auf zum Jackelino Kinderland Indoor Spielplatz nach Köln-Godorf, um dort einen schönen Tag zu verbringen. Es war wieder ein rundum gelungenes Wochenende und alle hatten Spaß. Vielen Dank an das tolle Betreuerteam!

Go to Top